Apotamkin

Apotamkin ist ein menschenwesenähnlicher Vampir, mit langen Reißzähnen. Ein Erklärungsansatz für den Mythos ist, er sei eine Drohung, mittels derer man Kinder vorm Betreten von gefährlichen Orten (Wälder, etc.) schützen wollte. Gestoßen bin ich auf das Viech durch den Film Twilight (engl. Filmseite, deutsche Filmseite) Der erste Vampirfilm, nebenbei, der mich wirklich überzeugt hat.

Ressourcen

früher

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
Wenn Sie die Buchstaben auf dem Bild nicht lesen können, laden Sie diese .wav Datei herunter, um sie vorgelesen zu bekommen.
 
monster/apotamkin/apotamkin.txt · Zuletzt geändert: 2013/02/05 15:15 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0