The Beast From 20,000 Fathoms (Panik in New York)

In dem Film „The Beast From 20,000 Fathoms“ (dt. Titel „Panik in New York“) mutiert eine im arktischen Eis gefrorene Seeechse nach einer nukleare Explosion zu gigantischen Ausmaßen und gelangt nach New York. Die Kreatur findet sich teilweise auch unter der Bezeichnung Rhedosaurus.

Nebenbei ist es ein sehr gut gemachter Stop-Motion-Monsterfilm und hat wohl einige Inspirationen für die japanische Godzillareihe geliefert.

Ressourcen

2009-12-27

2009-12-19

monster/the_beast_from_20_000_fathoms/the_beast_from_20_000_fathoms.txt · Zuletzt geändert: 2013/02/05 15:16 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0