Monster von Stronsay

Beim Monster von Stronsay (engl. The Stronsay Beast) handelt es sich um einen Kadaver, der 1808 an einem nordschottischen gefunden wurde. Es ist bis heute nicht klar, um welches Lebewesen es sich bei dem Fund handelte. Da es keine genaueren Dokumantationen oder Aufzeichnungen oder analytisch verwertbare Proben gibt, lässt sich heute nur noch darüber spekulieren, was es mit der Entdeckung auf sich hatte.

Es könnte sich beispielsweise um eine bereits in Verwesung befindlichen Riesenhai gehandelt haben, aber natürlich lässt so ein Monsterkadaver auch viel Luft nach oben, um die - in diesem Falle sprichwörtlichen - wildesten Fantasien hineinzuinterpretieren. so fehlt auch der seemonsterobligatorische Plesiosauriervergleich nicht bei den Vorschlägen, welche Kreatur letztlich an diesem schottischen Strand verendet ist.

Angeschwemmte oder sonstige gefundene Kadaver sind immer mal wieder Ausgangspunkte für (See-)Monsterspekulationen, s.a.

Höhe/Länge: ca. 12 Meter Gewicht: n.a. special: n.a.

Gallerie

Ressourcen

2013

2013-01-13

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
Wenn Sie die Buchstaben auf dem Bild nicht lesen können, laden Sie diese .wav Datei herunter, um sie vorgelesen zu bekommen.
 
monster/monster_von_stronsay/monster_von_stronsay.txt · Zuletzt geändert: 2013/02/05 15:15 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0