The Thing (Das Ding aus einer anderen Welt, 1982 und 2011)

The Thing (dt. „Das Ding aus einer anderen Welt“) ist ein John Carpenter-Film von 1982, der 2011 mit dem gleichnamigen Remake/Prequal „The Thing“ ergänzt wurde.

Eine Forschergruppe stößt im ewigen Eis der Antarktis auf eine außerirdische Lebensform. Diese ist perfider Weise in der Lage sich mit anderen Organismen zu Mischwesen zu morphen, was biologisch zwar nicht immer so sinnvoll erscheint, aber prima ist um viele, fiese, kleine und große, spitze, abstehende Knochen-, Zahn- und sonstige Fragmente herauszubilden, die sich allesamt anbieten um in Menschen einzudringen oder Teile von ihnen abzutrennen.

Zumindest die Kreaturen aus dem 2011 Film ähneln dabei sehr den Necromorphen aus dem Computerspiel „Dark Space“.

Höhe/Länge: n.a. Gewicht: n.a. special: n.a.

Gallerie

Ressourcen

2013

2013-06-10

2013-01-07

früher

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
Wenn Sie die Buchstaben auf dem Bild nicht lesen können, laden Sie diese .wav Datei herunter, um sie vorgelesen zu bekommen.
 
monster/the_thing/the_thing.txt · Zuletzt geändert: 2013/06/10 15:40 von vehtoh
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0